Startseite 1 Startseite 2    
Suche: 
 
zur Fernglas-Spezialsuche
Frage zum Produkt 
Artikeldatenblatt drucken
Durchschnittliche Bewertung:
Hersteller: Optolyth
Artikelnummer.: FG-13021
Hersteller-Preisempfehlung: 285,-- EUR
285,-- EUR 256,50 EUR (inkl. 19 % MwSt.)
Fernglas und Spektiv
Optolyth Sporting 8x24 BGA

Fernglas Optolyth Sporting 8x24 BGA

Die neuen Taschenferngläser der SPORTING - Serie von Optolyth sind Spitzenprodukte bei geringem Gewicht und Platzbedarf. Eine wesentliche Verbesserung konnte bei diesem bekannten SPORTING Fernglas durch eine neu errechnete Optik und die Verwendung von Schiebeaugenmuscheln erzielt werden. Breit gefächert sind die Einsatzmöglichkeiten, bei denen sich dieses Modell bewähren kann. Mit der attraktiven und griffsympathischen Gummiarmierung findet dieses Faltglas mit einer Länge von 103 mm Platz in der kleinsten Tasche.

Vorteile:

• Schiebeaugenmuscheln für Brillenträger
• Attraktive Gummiarmierung
• Wasserdicht
NaheinstellungNaheinstellung 2,4m

Garantiedauer: 5 Jahre

Lieferumfang: Etui, Tragekordel, Okularschutz

Technische Daten:

Prismentyp Dachkant
Vergrößerung (-fach)8,0
Objektivdurchmesser (mm)24
AP-Durchmesser (mm)3,00
AP-Lage (mm)13,0
Augenabstand von bis (mm)35 - 71
Dioptrienausgleich (+/- Dptr.)5,0
Nahbereich (m)2,40
Objektiver Sehwinkel (°)6,3
Subjektiver Sehwinkel (°)50,3
Sehfeld auf 1000m (m)110,0
Lichstärke 9,00
Dämmerungszahl 13,86
Abmessungen (mm)103 x 100
Gewicht (g)220

(Änderungen und Irrtümer vorbehalten)

Versand binnen 2 Werktagen


Kundenrezensionen:

Autor:Walter Buck 23.11.2014
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Dieses Fernglas zeigt ein helles, klares, kontrastreiches Bild. Details sind auch im extremen Gegenlicht gut erkennbar. Farbabweichungen habe ich nicht festgestellt. Das Okular ist - wie das ganze Fernglas - sehr klein. Daher kommt von der Seite viel Licht ins Auge. Das kann man verhindern, indem man die Hände, die das Fernglas halten, ganz an den Kopf heranrückt. Bei Brillenträgern ist das etwas umständlicher. Bei meinem ausgewachsenen Feldstecher, mit dem ich das Optolyth vergleiche, ist das Okular deutlich größer. Also kommt von der Seite weniger störendes Licht ins Auge. Kein Ding ist ganz vollkommen, auch dieses Fernglas nicht. Der Hersteller bezeichnet das Sehfeld von 110 m als \'groß\'. Ich bezeichne es als \'klein\'. Ein Brillenträger kann nicht das volle Sehfeld nutzen. Die Tasche ist sehr knapp bemessen. Beim Blick gegen die tiefstehende Sonne zeigen sich deutliche Lichtreflexe, die aber z.T. auch von der Fernglashaltung abhängen. Am Bildrand - besonders am oberen - sehe ich eine leichte Unschärfe bei Objekten, die weit entfernt sind (500 - 1000 m). Bei näheren Objekten (10 - 20 m) konnte ich das nicht feststellen. Die zuletzt genannten Punkte hören sich ziemlich negativ an. Vielleicht ist mein Vergleichsmaßstab einfach zu streng. Das Optolyth Sporting 8X24 ist trotz einiger Unvollkommenheiten ein rundum gutes Fernglas, das bei mir nicht im Schrank verstaubt.

Autor: Gast 04.10.2014
Bewertung:TEXT_OF_5_STARS

Meiner Ansicht nach gleichwertig mit dem Leica trinovid sehr gutes Glas


 
Bewertung schreiben

Impressum | AGB | Widerrufsbelehrung | Widerrufsformular | Datenschutz | Versandkosten | Zahlungsmöglichkeiten | Unser Ladengeschäft | Partnerprogramm | Kontakt
Informationen Startseite 1  Startseite 2 Startseite 3 Ladengeschäft
Folgendes Produkt wurde erfolgreich zum Warenkorb hinzugefügt:

()


versandkostenfrei innerhalb Deutschlands
in andere Länder zzgl. VersandkostenVersandkostenlink